Mach ein Auslandspraktikum im europäischen Ausland

Alle Auszubildende unserer Schule und Schülerinnen und Schüler der Bildungsgänge Kaufmännische Assistenten und der Höheren Handelsschule können ein gefördertes Praktikum im europäischen Ausland machen. 

Das Praktikum wird im Rahmen des Projekts "Erasmus+ Reaching out for Europe" der Europäischen Kommission finanziell und auch organisatorisch unterstützt.

Hier finden Sie Erfahrungsberichte aus den vergangenen Jahren:

Zeitlicher Ablauf

im Oktober/November
(nach den Herbstferien)
Information und Verteilung von Flyern in den Unterstufen der Berufsschulklassen
im NovemberInformation von interessierten Auszubildenden der Mittelstufen
der Berufsschulklassen per Teams-Videokonferenz durch Frau Waida
15. JanuarBewerbungsschluss für Auslandspraktika vom 11. April – 6. Mai 2022
im Februar/MärzInformation der Europaassistenten per Teams durch Frau Waida
15. MärzBewerbungsschluss für Auslandspraktika vom 13. Juni – 8. Juli 2022
im JuniInformationen über Auslandspraktikum bei der Ausbildungsbörse bzw. beim Tag der offenen Tür
durch die Mitglieder des Europateams und ggf. ehemalige Auslandspraktikanten
15. JuniBewerbungsschluss für Auslandspraktika vom 03. Oktober – 28. Oktober 2022
Wer kann teilnehmen?+
Wie lange dauert der Auslandsaufenthalt?+
Welche Chancen bietet Ihnen das Auslandspraktikum?+
Wie sehen die Rahmenbedingungen aus?+
Wie hoch ist die finanzielle Förderung?+
Wie können Sie teilnehmen?+
Bewerbung: Anschreiben und Lebenslauf+
Auslandspraktika in Zeiten von CORONA+
Alle wichtigen Dokumente zum Download+

Ansprechpartnerin "Auslandspraktika"

Sandra Waida
waida@lebk-muenster.de

Sandra Waida berät Sie gerne in allen Fragen eines Auslandspraktikums. Vereinbaren Sie gerne einen Gesprächstermin per mail.