Schülerfirma Wechselwirkung e.V.

Schülerinnen und Schüler der Kaufmännischen Assistenten Fremdsprachen arbeiten und lernen gemeinsam und kooperativ in der im Jahr 2002 gegründeten Schülerfirma.

Die verschiedenen Verantwortungsbereiche, die sich aus den Absichten des Vereins ergeben, sind Rechnungswesen, Datenpflege/Verwaltung, Marketing, Bilderbeschaffung, Bilderpflege und Einkauf. Sie stellen die Abteilungen der Firma dar, die von den Schülerinnen und Schülern eigenverantwortlich geführt werden. Diese Tätigkeiten ermöglichen den Schülerinnen und Schülern, Kompetenzen direkt und in authentischer Arbeitsumgebung zu erwerben, einzusetzen und zu reflektieren. Indem die Aktivitäten zu verantwortlichem, selbstständigem und sozialem Handeln in Gesellschaft, Schule und Beruf führen, folgt die Wechselwirkung e. V. unmittelbar dem Leitbild unserer Schule „Bildung nach Maß – Zukunft gestalten“.

Sachziel ist die Vermietung hochwertiger Kunst-Fotografien an Mitschülerinnen und Mitschüler, Kolleginnen und Kollegen, private Interessenten, lokale Unternehmen und Freiberufler. Das Kundenportfolio wird durch Akquise stetig erweitert.

Die gerahmten Aufnahmen zeigen faszinierende Landschaften und Metropolen aus verschiedensten Ländern und Kulturen. Durch die Kooperation mit weltweit arbeitenden Fotokünstlern und Talenten aus Schülerkreisen ist es möglich, eine große Auswahl unterschiedlicher Exponate anzubieten. Im Pädagogischen Zentrum, in den Klassenräumen und Büros finden Besucherinnen und Besucher zahlreiche Exponate.

Zusätzlich trägt die Schülerfirma zur Gestaltung des Schullebens bei, etwa indem die Schülerinnen und Schüler der Wechselwirkung e. V.  zu Ostern und Weihnachten fair gehandelte Schokoladenprodukte an Mitschülerinnen und Mitschüler sowie Kolleginnen und Kollegen verkaufen und verteilen.  An Eltern- und Ausbildersprechtagen versorgt die Schülerfirma die Besucher mit fair gehandeltem Kaffee. Ein Teil der erwirtschafteten Gewinne kommt der Partnerschule St.Elizabeth in El Progreso, Honduras, zu Gute. Auch dieser Beitrag an einer vielfältigen, offenen und wertschätzenden Schulkultur folgt konsequent dem Leitbild „Bildung nach Maß – Zukunft gestalten“.

Die Wechselwirkung freut sich auf Sie – ob als mitwirkendes Klassenmitglied, Kundin oder Kunde!