Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen

Fachkräfte für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen („KEP-Fachkräfte“) sind in Unternehmen tätig, die den Transport kleinteiliger und zeitkritischer Sendungen und sonstige logistische Dienstleistungen planen, organisieren, steuern, überwachen und abwickeln.

Unter anderem hat der boomende Onlinehandel zu einem starken Wachstum des Marktes für KEP-Dienst­leistungen beigetragen und die Ausbildungsinhalte sind daher vielfältig.

Die Ausbildung zur KEP-Fachkraft dauert in der Regel zwei Jahre. Eine Verkürzung ist nach Absprache mit der IHK und dem Ausbildungsbetrieb möglich.

Unterrichtsorganisation+
Weiterführende Informationen+
Anmeldung+
Abschlüsse+
Ansprechpartner+