Drogist/-in

Zentrale Aufgaben einer Drogistin/eines Drogisten sind die Beratung von Kunden in Drogeriemärkten sowie der Verkauf, die Bestellung und Lagerung der Drogerieware.

Im beruflichen Alltag steht der Drogist viel im Kundenkontakt bei der Beratung bezüglich Körperpflegeprodukten, Kosmetikartikeln oder Waschmitteln, oder der Tätigkeit an der Kasse. Darüber hinaus bestellt der Drogist Ware, nimmt diese entgegen und lagert sie. Auch das Arrangement von Ware in Schaufenstern und Regalen gehört mit zum beruflichen Alltag.

Nach der Ausbildung können Sie im Einzelhandel arbeiten, z.B. in Drogeriemärkten oder Drogerieabteilungen in Kaufhäusern und Supermärkten, aber auch im Großhandel für kosmetische Erzeugnisse.

Unterrichtsorganisation+
Weiterführende Informationen+
Anmeldung+
Abschlüsse+
Ansprechpartner+